Piara, 29, Hameln: Zärtliche Frau will einen einfühlsamen Mann für Kuschelsex finden

Mir fällt gar nicht ein wie und womit ich anfangen soll. Habe schon eine geraume Zeit die typischen Annoncen im Netz studiert und dabei festgestellt, dass meistens das Niveau etwas zu wünschen lässt. Dennoch habe ich mich entschieden diesen Versuch zu starten, da ich nicht so die Partymaus bin. Und was auch wichtig zu erwähnen ist, dass ich obwohl ich keinen Hardcoresex suche, dennoch nicht auf Partnerschaftssuche bin. Ich schätze mein Sololeben sehr und das soll sich sich nicht ändern, auch wenn ich eben gelegentlich sinnliche Streicheleinheiten vermisse.

Mir ist es sehr wichtig jemanden zu finden mit dem sich das alles einfach nett anfühlt. Ja, ich weiß „nett“ ist die kleine Schwester von Scheiße, aber in diesem Fall finde ich nett passend. Ich wünsche mir einen echten Gentleman, der nicht schon total pornoverdorben ist und dem liebevolle und romantische Erotik ohne Hektik genauso viel bedeutet wie mir.

Man sollte miteinander umgehen wie zwei Frischverliebte, auch wenn man nicht zusammen in einer Liebesbeziehung ist. Denn fast noch wichtiger als der Sex ist mir das Kuscheln, Küssen und Streicheleinheiten. Und wie ich schon sagte bekenne ich mich zum Kuschelsex, gerne auch in der guten, alten Missionarsstellung. Langsam und mit viel Gefühl arbeiten wir uns dem Orgasmus entgegen. Dabei darf man auch knutschen und sich in die Auge blicken und die Erregung dort sehen. Ich mag keinen Dirty-Talk, keinen Analverkehr und kein gezwungenes, pornohaftes Rumgeficke.

Ich merke schnell wenn sich jemand verstellt nur um mich flachlegen zu können. Wer nicht auf die Kuschelnummer steht, sollte mich auch nicht kontaktieren, sonst werden wir beide nicht glücklich damit. Auch fungiere ich nicht als Seitensprungpartner und werde mich nicht mit gebundenen User verabreden.

Gratis Anmelden und alles sehen